Bitte beachten Sie: Unser Selbstbedienungsstand ist zur Zeit geschlossen!

Herzlich Willkommen in meiner Essigmanufaktur

Apfelernte

Erfahren Sie hier wie Sie selber Essig herstellen und vermarkten können.

Mein Name ist Peter Reimer und ich bewirtschafte hier im schönen Heckengäu mehrere Streuobstwiesen mit weit über 100 Obstbäumen.

Das "Heckengäu" ist eine sanft hügelige von Wälder und Wiesen geprägt Landschaft ca. 30 km westlich von Stuttgart und grenzt an den nördlichen Schwarzwald.

Viel Spass beim "durchstöbern" meiner Webseiten.

Über mich

Essig - das Lebenselixier der Menschheit

Essig

Die Geschichte des Essigs ist so alt wie die der Menschheit. Er entsteht  bei optimalen Bedingungen automatisch aus vergorenem  Obst.

Erste Erwähnung von kommerzieller Essigerzeugung stammen aus Babylon um 3000 v. Chr. (Gewinnung von Dattelessig). Im alten Testament (Buch Ruth) ist die Rede von einem Krug Essig auf dem Tisch, in den Brotstückchen eingetunkt wurden. Bei den Chinesen gilt der Essigkrug seit jeher als Symbol des Lebens.

Die desinfizierende Wirkung von Essig wurde schon sehr früh erkannt. Neben der innerlichen Wirkung wurde Essig auch zur Säuberung von Wunden verwendet.

Die wohltuende Wirkung von Apfelessig auf unseren Körper wird gerade wiederentdeckt.

Grundlagen

Essig selbermachen

Essigbehälter

Steigen Sie ein in die spannende Welt der Essigherstellung

Sie benötigen:

  • Wein (ca. 5-8% Alkohol, UNGESCHWEFELT!)
  • Essigmutter (Acetobacter Bakterien)
  • Ein Weithalsgefäß aus Glas oder Edelstahl
Mehr erfahren