1. Allgemein

Bei einem Besuch auf unseren Webseiten werden personenbezogene Daten nur bei einem Vertragsabschluss übermittelt. Der vertrauensvolle und für Sie transparente Umgang mit diesen Daten ist uns wichtig. Wir beachten die Reglementierungen in den Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland.

2. Datenübermittlung

Personenbezogene Daten erheben wir nur, wenn Sie uns diese im Zuge des Bestellvorgangs, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die erhobenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages. Es fallen jedoch Daten an, die in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert und ausschließlich anonym zu Statistikzwecken ausgewertet werden. Jeder Datensatz besteht aus:

  • Ihrer IP-Adresse
  • dem Datum, der Uhrzeit und der Zeitzone der angeforderten Daten (= Art des Requests, Protokolltyp, Zugriffsstatus wie z. B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • der Größe der Datei
  • dem Namen der Datei
  • Informationen über die Website, von der aus Sie zu uns gefunden haben (= der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde)
  • einer Beschreibung des Typs der verwendeten Webbrowserversion inkl. Betriebssystem
  • Informationen über alle Unterseiten, die Sie bei uns besuchen

Schließen Sie mit uns einen Vertrag ab oder senden Sie uns anderweitig Ihre Daten (z.B. wenn Sie sich registrieren oder den Newsletter bestellen), werden wir personenbezogene Daten speichern. Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) § 3 Abs. 1 sind „Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person“. Dies können je nach Vertragsart neben Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Geburtsdatum, Beruf und Bankverbindung auch andere sensible Daten sein, wie z.B. Einkommensverhältnisse und finanzielle Bonität. Diese Daten werden von uns und unseren gemäß § 11 BDSG sorgfältig ausgesuchten Partnerunternehmen unter Anwendung der Vorschriften des BDSG und des TMG durch technische und organisatorische Maßnahmen geschützt.

3. Weitergabe von Daten

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung, sowie zu Marketingzwecken, wenn Sie vorher von uns ausführlich über den Verwendungszweck informiert wurden und Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Eine Ausnahme gilt nur dort, wo dies im Rahmen des Vertragsverhältnisses mit Ihnen und der Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlich ist (etwa beim Versand der Ware oder der Abwicklung der Bezahlung). Selbstverständlich können Sie der Verwendung der Daten zum Zweck von Werbung, Markt- oder Meinungsforschung jederzeit wiedersprechen. Wenden Sie sich einfach an die unten aufgeführte Kontaktadresse.

Die Übertragung von personenbezogenen Daten wie z.B. im Kontaktbereich von Ihrem PC zu uns erfolgt im Benutzerkonto und bei der Bestellung verschlüsselt, um Ihre Daten gegen missbräuchliche Nutzung Dritter zu schützen. Gemäß § 34 BDSG haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft Ihrer bei uns gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezügliche Anfragen richten Sie bitte an den unten angegebenen Kontakt. Desweiteren sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Strafverfolgungsbehörden, Behörden, die bußgeldbewährte Ordnungswidrigkeiten verfolgen und Finanzbehörden auf Anfrage Auskunft zu erteilen.

4. Löschung von Daten

Werden Ihre Daten von uns nicht mehr benötigt, werden sie gelöscht. Sollte aus gesetzlichen Gründen eine Löschung nicht möglich sein, werden diese Daten gesperrt.

5. Newsletter

Bei der Anmeldung zu unserer Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

6. Cookies

Beim Surfen auf unserer Webseiten, wird auf Ihrem Rechner ein sog. "Sitzungs-Cookie" angelegt. Diese kleine Textdatei  ist für die Funktion unseres Webauftrittes essenziell. Dieses Cookie wird weder für Marketing- noch für statistische Zwecke verwendet und wird nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht.

7. Auskunfts- und Berichtigungsrecht

Sollten Sie wünschen, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten, Änderungen vorzunehmen oder eine Löschung vorzunehmen, wenden Sie sich bitte an die unten aufgeführte Kontaktadresse.

8. Datenübertragung

Damit Ihre persönlichen Daten nicht unverschlüsselt und somit für Dritte "abhörbar" über das Internet übertragen werden, verschlüsseln wir diese vor der Übertragung mittels SSL (Secure Socket Layer, RSA mit 1024 Bit Austausch, RC4 128 bit).
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per eMail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

9. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten es uns vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen.

10. Kontaktadresse

Ihre Fragen zum Datenschutz richten Sie sich bitte per eMail an: Herrn Reimer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!